Tafeltour Saarschleife

Art:

Rundwanderung

Länge:

18 km

Wanderregion:

Saarland

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Bewertung:
Saarland - Saargau

 

Bildergallerie

  • 001 - Wegezeichen der Tafeltour Saarschleife -
  • 002 - Tafeltour Saarschleife - Blick auf die Saarschleuse
  • 003 - Tafeltour Saarschleife - An der Burg Montclair
  • 004 - Tafeltour Saarschleife - Burg Montclair
  • 005 - Tafeltour Saarschleife - Blick von Burg Montclair ins Saartal
  • 006 - Tafeltour Saarschleife - Wanderung entlang der Saar
  • 007 - Tafeltour Saarschleife - Die Saar bei der Faehre Welles
  • 008 - Tafeltour Saarschleife - Bergkameraden auf der Faehre Welles

 

Traumhafte Rundwanderung zum Panoramablick Cloef auf die Saarschleife

 

Der "Klassiker des Saarlandes" die Tafeltour Saarschleife darf im Programm der Bergkameradschaft natürlich nicht fehlen. Auf schmalen Pfaden und felsigen Steigen entlang der Saar läuft die Route zum Cloef, dem herrlichen Aussichtspunkt auf die Saarschleife.

Die Watzmänner am Panoramablick Cloef

 

Von Mettlach wandern die Watzmänner zum Burgberg hinauf und durch lichten Hochwald zum ersten Aussichtspunkt. Der Blick fällt auf die Saarschleuse und die im Talgrund dahin fließende Saar. Kurz darauf gelangt die Gruppe zur Burg Montclair. Sie stammt aus dem 12. Jahrhundert. Die heutige Ruine ist überaus sehenswert, thront sie doch hoch über der Saarschleife. Besonders der schmale Übergang in Schwindel erregender Höhe vom Bergfried zur Aussichtsplattform, mit einer tollen Aussicht auf die Saar, fasziniert jeden Besucher.

 

Auf der Burg Montclair

  

Sodann wandern wir auf einem Serpentinenpfad hinunter ins Saartal. Auf dem Saaruferweg umrunden wir die Saarschleife und gelangen zum Fährübergang. Auf Glockenruf bringt uns die Fähre Welles ans andere Ufer. Im Gasthaus, gleich neben dem Anleger kehren wir ein, um Mittagsrast zu halten.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok